Luise & Ferdinand

Unser Schullandheim hat 2 neue Bewohner – Luise & Ferdinand. Sie lassen vor allem die Mädchenherzen höher schlagen. Während die Jungs eine Runde Fußball kicken gehen, können die Mädels jetzt das Zaumzeug anlegen, Voltigieren, oder sogar bis zum Wald reiten. Ja ja, das stimmt. Haben mir Tabea und Nayla stolz berichtet.

Ermöglicht wurde die Anschaffung der zwei wunderschönen Holzpferde durch Spenden von Vereinsmitgliedern und Eltern der Klasse 4a der Marie-Curie-Schule Bremen. Wir sagen im Namen der Kinder: DANKESCHÖN!

Gefertigt wurden beide in der Manufaktur Topp-Holz – echte Handarbeit aus Bremen!